Who the f*** is MoWa? - Here we go!


Bäääääm! „Unser Baby“ steht in den Startlöchern und ist nun auch auf Facebook online! Nach vielen Wochen Vorbereitungszeit und unzähligen Stunden Brainstorming ist es endlich so weit, dass wir uns hier und jetzt ganz öffentlich zeigen! So manche haben sicher schon von uns „gehört“ und die Anderen fragen sich vielleicht: „Who the f*** is MoWa?“

Wir geben es zu: zuerst war*s purer Eigennutzen, denn ursprünglich waren wir auf der Suche nach Musiker und Bands um uns in ein neues musikalisches Projekt zu stürzen. Wir haben begonnen nachzuforschen: „Welche Bands und Musiker treiben sich im Most- & Wald4tel so herum? Was tun sie und wo sind sie live zu hören?“ Wir haben uns die Finger wund „gegoogelt“ und „gefacebooked“ und zu unserem Erstaunen konnten wir bei dieser Recherche viele - für uns noch unbekannte - Bands und Musiker zusammengetragen, Als Mitglied des Amstettner Freundeskreis hatte ich natürlich schon von der ein oder anderen „Newcomer Band“ gehört und dass Max im Roadhouse zu Beginn der Saison nebenbei auch noch die Technik übernahm, kam uns da sehr gelegen. Dadurch konnten wir noch weitere „Schmuckstücke“ auf unsere Liste setzen und viele musikalische Live Performances erleben. Da wir beide nicht nur auf Rockmusik in jeglicher Variation stehen und als Hobby-Musiker die „Lage der Region“ kennen, war’s für uns klar: wir wollen unsere Erkenntnisse teilen. Und zack, schon war die Idee geboren!

Tadaaa - hier sind wir nun! MoWa-Rockt – die Plattform für Rockmusik aus dem Most- & Waldviertel und wir haben ein Ziel: Let’s connect!

Lasst uns gemeinsam die Rockszene erkunden, Locations und Live-Events entdecken und die Fanbase der nächsten Festival-Headliner werden. Nur wenn wir eine starke Community sind, können wir das Aussterben der lokalen Rockszene verhindern, wird es weiterhin Auftrittsmöglichkeiten für regionale Bands geben und es wird weiterhin Clubs und Bars geben, die das nächste Sprungbrett für unsere „Local Heroes“ sein könnten.

Auch wenn die herausragende Rockmusik vielleicht zwischen den 50er- und den 80er- und auch noch in den frühen 90iger-Jahren geschrieben wurde, können wir uns die Highlights der Rockgeschichte herauspicken und gemeinsam neu interpretieren und aufleben lassen. Seid ihr dabei? Erzählt uns von euch und macht mit!

Kepp on rockin' - Raphaela & Max



30 Ansichten