KING LUIE - das ist Rock'n'Roll in Reinkultur


Massive Live Präsenz auf der Bühne, sowie die Interpretation ihres Repertoires macht diese Band zu einem Highlight auf jeder Veranstaltung! KING LUIE - das ist Rock'n'Roll in Reinkultur!

Die Band-History:

Wir schreiben das Jahr 2007 als sich ein paar Rock'n'Roll-Begeisterte zu einem Band-Projekt formierten, dass unter “Houwling Loui and the Porchrockets” die ersten Konzerte noch auf dessen Terrasse spielten. Daher der Name “Porch” ,”Terrasse” Rockets ! Vocal /Bass: Luie Loidhold, Guitar: Michael Karpf, Drums: Andy Harrer

Mit einem rauem Charme und jede Menge Selbstvertrauen widmete man sich den frühen Tagen des Rock'n'Roll, Country und Blues. Klassiker wie “Follsom Prison Blues” sind bis heute im Programm. Unter King Luie & his Barfly´s hatte man mit Georg Polesnik ein Kärnter Rock-Urgestein an der Gitarre, als auch den Vocals. Leider verstarb dieser im Februar 2018 . Er hatte die Bandgeschichte als auch die Menschen Luie & Andy doch sehr geprägt.

Auf Anraten des Wiener Gitarristen Mandy Bee fand sich dann unter “King Luie and his Gunslingers” zusammen. Und konnte auch auf größeren Konzert Veranstaltungen (Jet Ski Eurofinals, Riotshow, Austrain Wakeboard Finals) überzeugen. An der Gitarre war Rene Huemer (Rene van Cleef) maßgeblich am Sound der Gunslingers beteiligt.

Für einige Konzerte holte man mit Uriha X Beat auch einen Musiker aus Ghana zur Band. Das hat mitunter für sehr prickende musikalische Momente gesorgt. Ardreas Sampt (Fat Gumbo Davis), der Mann an der Bluesharp, bereicherte ab Ende 2016 die Combo und der bluesige, raue Sound war damit perfekt. Mit Ukulele, Banjo, Harp und auch am Gesang überzeugt das Wiener Original.

Mitte 2017 löste Roland Mondl das Drummer Urgestein Andy Harrer am Schlagwerk ab und auch Michael Lampl (Mr. Cream) stieß an der 2. Gitarre zur Band. Als einziges Gründungsmitglied Roland ist Frontman “King Luie” auch namensgebend für die jetzige Formation.

Im Februar 2018 nahm man eigenständig mit “Rockabilly Rocket “den ersten eigenen Song auf. Dieser stammt aus der Feder von Frontman King Luie und wurde maßgeblich von Michael Lampl arrangiert. “Rockabilly Rocket” wurde darauf hin auf zwei Rock´n Roll Samplern gescoutet, die im Laufe des Jahres 2018 veröffentlicht werden.

Über die Jahre spielte man mit vielen gestandenen Musikern in Jam-Formationen zusammen. Chris & Barbara Curtis, Johnny Favorite, Herman Fink(Akustixx ), Sören Heinze (Big Bad Shakin) Lee´s Revenge, The Rioters, Sedi(Bottles)...

2018 tritt “King Luie” in folgender Besetzung auf.

King Luie (Bass/Vocals), Guitar Mr. Cream (Michael Lampl) Andreas Sampt (Fat Gambo Davis)Harp, Ukulele Vocals) Private Jules (Drums) (Julian Rambukeh).

RION

Gründung: 2007 | Homebase: Bezirk Melk | Genre: Rock'n'Roll

Band Members:

King Luie (Bass/Vocals), Guitar Mr. Cream (Michael Lampl) Andreas Sampt (Fat Gambo Davis)Harp, Ukulele Vocals) Private Jules (Drums) (Julian Rambukeh).

Social Media & Web:

https://www.facebook.com/King-Luie-1710172262592109/

https://www.youtube.com/channel/UCFXVstw_D13XiTA40lgMqzw

Contact:

luie.loidhold@gmx.net


King Luie (c) Christian Lintner

#Band #Melk

7 Ansichten